Fincas

Neubau-Finca inmitten eines Steineichenwaldes

Finca ”Na Creu Vella”

Die gastfreundliche Neubau-Finca „Na Creu Vella“ befindet sich inmitten eines Steineichenwaldes in absolut ländlichem Idyll etwas westlich der mittelalterlichen Kleinstadt Artà. Dorthin fährt man für Einkäufe des täglichen Bedarfs in kleine Super- oder vielseitige Frischemärkte. Wem es nach Strand gelüstet, begibt sich ins quirlige Cala Ratjada, das ebenfalls nur einen Katzensprung entfernt ist oder besucht eine der schönen Buchten im Inselosten, wie z. B. den Naturstrand Cala Mesquida.

Mehr Infos und buchen…

Belegung: Für bis zu 4 Personen
Grundstück: 35.158 m²
Wohnfläche: 110 m²
Zimmer: 2 Doppelzimmer, 1 Bad
Pool: 8 x 4 m großer Pool in abflachender Tiefe zwischen 1,5 und 1 m
Ausstattung: Deutsches Sat-TV, WLAN-Internet (DSL), Kamin, Wasch- und Spülmaschine, Trockner, Grill, überdachte Terrasse, uvm.