Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ensaïmada

Feigen-Ensaïmada

Feigen-Ensaïmada…

An Ostern wird auch hier auf der Insel fleißig gebacken. Neben den landestypischen Rubiols die zu Ostern genascht werden, darf natürlich auch die Ensaïmada als Traditionsgebäck nicht fehlen. Nach althergebrachtem Teigrezept wird die süße Leckerei noch warm mit feinem Puderzucker bestreut. Die Ensaïmada gibt es mit unterschiedlichen Füllungen – jetzt auch mit der Füllung „Figa“ […]

Marlies Weidekamp

#WhatsMallorca 30. Januar 2017

Der Tag auf der Insel, mit Euren Fotos, Berichten und Tipps! Die beginnende Mandelblüte, ein Krokodil, eine Windmühle und leckere Ensaïmadas: Diese Fotoimpressionen von der Insel hat uns heute Marlies Weidekamp per WhatsApp gesendet: Vielen Dank! Ihr seid gerade auf Mallorca? Dann könnt Ihr jetzt bei #WhatsMallorca mitmachen und Inselreporter werden! Alle Infos dazu hier…

Ensaïmada de Mallorca

Ensaïmada „Engelshaar“

Ein Genuss für alle Süß-Liebhaber! Die „Ensaïmada de Mallorca“ ist ein Gebäck, das aus einem gezuckerten, fermentierten und im Ofen gebackenen Teig besteht und aus Mehl, Wasser, Zucker, Eiern, Sauerteig und Schweineschmalz zubereitet wird. Bei der Ensaïmada de Mallorca handelt es sich um ein typisch handwerkliches Produkt, dessen Herstellung nur ein erfahrener Konditor ausführen kann, […]

Ensaïmada

Süßes Mallorca!

In den frühen Morgenstunden beginnen die mallorquinischen Bäcker ihr Tagwerk mit dem Rollen der Ensaïmadas, damit rechtzeitig zum Frühstück die innen ganz weiche und außen knusprig zarte Schnecke in den Regalen liegen kann. Mit Puderzucker bestäubt, „solo“, mit Cabello de Angel (Kürbismarmelade) oder gar mit fruchtiger Orangencreme gefüllt. Auch eine Ensaïmada zum Frühstück? Ensaïmadas online […]