Neueste Artikel

Finca Can Duai

Luxusfinca mit Infinity-Pool in fantastischer Meerblicklage

Ein Haus der Extraklasse! Diese fantastische Finca überzeugt durch ihre hochwertige und stilsichere Einrichtung und durch die absolut ruhige Lage mit Meerblick. Menschen, die Ruhe suchen, kommen hier auf ihre Kosten: durch die ruhige Lage der Finca lässt sich nichts weiter hören als die Natur selbst. Ein perfekter Ort zum Entspannen.

► Belegung: Für bis zu 8 Personen (4 Schlafzimmer + 5 Bäder)
► Pool: 4 x 14 m, Tiefe: 150 cm, Treppeneinstieg, Liegestühle, Sonnenschirme, Außendusche am Pool, Reinigung mit Chlor
► Extras: Föhn, Senseomaschine, Fernseher in jedem Schlafzimmer, Willkommenspaket mit Getränken, Webergrill
► 500 m², WLAN

 

Die Finca verfügt über eine Terrasse mit Veranda, die genügend Platz bietet für einen großen Essplatz und einen gemütlichen Chill-Out-Bereich. In der Mitte der großen Gartenfläche befindet sich ein Infinity-Pool mit Sonnenliegen und Bali-Bett. Die Finca ist für Familien mit Kindern geeignet, die auf der großen Rasenfläche genügend Platz zum Spielen haben.

Fantastischer Meerblick

Fantastischer Meerblick

Außenbereich

Außenbereich

Wohnzimmer

Wohnzimmer

 

Finca Es Coster II

Traumschöne Finca mit Meerblick in ruhiger Lage bei Artà

Die Finca Es Coster II liegt inmitten einer schönen Hügellandschaft mit Meerblick. Genießen Sie die Ruhe der Umgebung durch die Alleinlage..

► Belegung: Für bis zu 6 Personen (3 Schlafzimmer + 3 Bäder)
► Pool: 4 x 8 m, Tiefe: 160 cm, Treppeneinstieg, Liegestühle, Reinigung mit Chlor. Der Pool ist kindersicher eingezäunt und liegt ein paar Stufen erhöht neben dem Haus
► Extras: Webergrill
► 180 m², WLAN

 

Eine große Veranda überdacht die Terrasse mit Esstisch und Chillout-Bereich. Von der Terrasse aus gelangt man über eine Treppe auf eine schöne Rasenfläche. Im Schatten der Bäume lässt es sich entspannen, der Ort eignet sich aber auch als Spielbereich für Kinder. Auf der anderen Seite der Terrasse liegt eine weitere Rasenfläche mit Pool und Sonnenliegen. Dieser Bereich lässt sich durch eine kleine Gartentür abriegeln, sodass kleinere Kinder nicht unbeaufsichtigt zum Poolbereich gelangen.

Sonnensegel

Sonnensegel

Rasenfläche mit Schatten

Rasenfläche mit Schatten

Außenbereich

Außenbereich

 

Sonne im Saft: Mallorca-Clementinen!

Sonne im Saft: Mallorca-Clementinen!

Frisch von der Insel!

Die Clementinen und ihre kleinen Artverwandten lassen sich leicht schälen, sind fruchtig süß, haben wenig Säure und sind reich an Mineralstoffen und Vitamin C. Ein leckerer Vitamin-Snack – ideal auch zum Mitnehmen für unterwegs.

Selbstverständlich sind unsere Clementinen – wie alle Fet a Sóller Zitrusfrüchte – naturbelassen und frisch vom Baum. Die Farbgebung ist z.Z. gelb/orange. Diese naturbelassene Frucht wird nur ca. 4 Monate im Jahr geerntet.

Fet a Sóller liefert die naturbelassenen Früchte ab 10 kg versandkostenfrei bis vor die Haustüre!

Clementinen frisch aus Mallorca hier online bestellen…

Artà

Artà virtuell

Blick von der Wallfahrtskirche Santuari de Sant Salvador auf das schöne Artà.
Mit den 360º VR – Videos von Mallorca 360 reisen wir zusammen für einige Augenblicke virtuell auf die Insel.

So geht’s:
– Den Play-Button drücken und dann die Linke Maustaste gedrückt halten und sich im 360º-Video bewegen
– Noch schöner ist es im Vollbild, dazu rechts unten im Video das Symbol für Vollbild anklicken
– Über das Zahnrad-Symbol (Einstellungen) ggfs. die Auflösung erhöhen
– Genießen!

Bleibt gesund!
Euer

Christof

Christof

Foto: © Anilah / Shutterstock.com

Cala Mondragó

Cala Mondragó

Blaue Flagge Blaue Flagge
Strandart: Sand
Zugang: flach abfallend
Länge: 75 m
Breite: 60 m
Auslastung: hoch
Besucht überwiegend von: Touristen

Geografische Lage: ♁39° 21′ 8″ N, 3° 11′ 18″ O

Karte und Routenplaner:

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Cala Mondragó

Karte wird geladen - bitte warten...

Cala Mondragó 39.352645, 3.189020 (Routenplaner)

Erreichbarkeit: zu Fuß, mit dem Auto, per Schiff
Parkplatz: oberhalb der Bucht (500 m)
Behindertenzugang: ja
Geeignet für Kinder: ja

Ankerzone: ja
Rettungsschwimmer: ja
Wellengang: mäßiger Wellengang
FKK: nein

Sonstiges: Liegen- und Schirmverleih, Tretbootverleih, Strandbar, Restaurant, Toiletten und Duschen
Andere Namen: Cala de sa Font de n’Alis
Mehr Infos: Im offiziellen Strandführer der Balearen

Video:

MallorcaCheck Strände: Cala Mondragó
4.5 Mallorca mal 365
4.8 Eure Strandwertung (9 votes)
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Eure Strandwertungen... 9 Deine Strandbewertung
Habe 2010 auf der Insel gearbeitet und meine Pausen und die Freie Zeit immer gerne hier verbracht.Diese Bucht besticht durch ihre malerische Schönheit.Das Wasser ist absolut klar und der seichte Wind sorgt für Abkühlung.Gerne habe ich auch direkt hier am Strand gegessen , dafür bot sich das Strandrestaurant an.Kurzum,siner dieser Plätze auf der Insel zum Abschalten und genießen!!!!
28. November 2016, 6:51
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Mein Place to be 🙂 ich habe mich 1997 in die Cala Mondragó verliebt. Ich war ein paar Mal dort dann 15 Jahre nicht mehr.
Aber ich habe immerzu an diesen wunderschönen Ort zurück gedacht. Habe mich immer wieder auf drn Klippen sitzen sehen.
Ich bin gerne letztes und dieses Jahr hierhin zurückgekommen. An den für mich magischen Ort.
25. Oktober 2016, 16:25
Strand
Umgebung
Wasserqualität
prachtige calas in een natuurgebied !
9. August 2015, 21:07
Strand
Umgebung
Wasserqualität
War nur einmal dort, gefällt mir aber....besser noch im Mai...sind nicht so viele Leute da...!!!
24. Juli 2015, 21:53
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Leider nicht mehr sooo schön wie früher, man hat das Gefühl als Tourist ausgenommen zu werden, fängt beim Parken an, geht über den Preis der Liegen weiter, steigert sich beim Kauf eines Eis an der Bar und findet den Höhepunkt beim Blick auf die Speisekarte.... SCHADE!
24. Juli 2015, 20:53
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Einfach nur toll, diese Bucht. Angenehm überschaubar, 2 Strände zur Auswahl und in der Umgebung lohnt sich ein Spaziergang an den Klippen entlang. Von dort auch ein fantastischer Blick aufs offene Meer!
Die Bucht selbst prima zum Schwimmen, Tauchen und relaxen.
Grosses Plus: Sowohl Strandbar als auch Restaurant vorhanden. In letzterem sehr freundliches Personal, leckerer Kaffee, auch gerne ausser Haus.
Sind jedes Jahr mindestens 2x da!
24. Juli 2015, 20:07
Strand
Umgebung
Wasserqualität
absolut empfehlenswert
23. Juni 2015, 16:33
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Die Cala Mondrago ist eine der schönsten Strände auf Mallorca! Ist meine Lieblings Bucht, hier bast alles!
21. Juni 2015, 6:20
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Auch hier ist es wichtig zur richtigen Zeit zu kommen: Außerhalb der Hauptsaison oder früh am Vormittag bzw. am Nachmittag ist es nicht so voll und man kann diese tolle Bucht genießen. Schön auch der Picknickplatz direkt nebenan.
27. Mai 2015, 22:02
Strand
Umgebung
Wasserqualität
Weitere Bewertungen anzeigen...
Deine Strandbewertung

Foto oben: © Andrea Melüh / www.melueh-fotografie.de / Alle Rechte vorbehalten /

Felanitx – Eine Insel auf der Insel

Felanitx – Eine Insel auf der Insel

Jessica von Mallorca Mágica führt uns durch den Ort Felanitx.

» Lass den Frühling rein, in deine Träume, dann wachsen sie zu Taten. «
Renate Wintergerst

Felanitx – Eine Insel auf der Insel

Felanitx – Altstadt

Lebendige Natur und menschenleere Altstadt. Weite und Enge. Alter Prunk und alter Staub. Der Ort Felanitx ist schwer in einem Wort zusammen zu fassen. Wenn ich es doch müsste, wäre mein gewähltes Wort wohl: Frühling. Denn das Gefühl nach Frühling ist es, was bei meinem Besuch hier über allem liegt. Für mich gibt es kaum etwas schöneres, als zu beobachten, wie um mich herum alles in Bewegung gerät und langsam aus dem Winterschlaf erwacht.

Felanitx – Eine Insel auf der Insel

Die Kirche von Felanitx

Und ich lasse mich nur zu gerne anstecken von der wachsenden Energie. Frühling ist der ideale Zeitpunkt um aufzuräumen, Neues zu wagen und das Ende aller Ausreden, die ich in den Wintermonaten vorbringe: Zu kalt, zu dunkel, zu müde. Die Natur macht es vor, ich mache es nach. Oder versuche zumindest mit ihr Schritt zu halten.

Felanitx ist anders als die Orte, die ich bisher…

Weiterlesen im Blog von Mallorca Mágica…

Fotos: © Jessica Hanack / Alle Rechte vorbehalten /
Markt in Santanyí

Wochenmärkte auf Mallorca

Einer von 80 Tipps aus dem Kleinen Mallorca-Urlaubshelfer

Nirgendwo kann man Mallorca und seine Einwohner besser kennenlernen, als auf den Dorfmärkten der Insel. Neben Blumen, Gemüse, Obst, Käse oder Wurst, finden sich Stände mit Bekleidung, Textilien, Handarbeiten, Lederwaren, Schmuck sowie viel Ramsch und Kitsch.

Hier eine Übersicht über die Wochentage mit den von uns favorisierten Märkten:

Montags

Calvià, Manacor, Montuïri

Auf den traditionellen Märkten von Calvià, Manacor und Montuiri finden sie Lebensmittel, Bekleidung, Schuhe, landwirtschaftliche Produkte, Haushaltswaren, Keramik usw.

Weitere Märkte

Caimari, Lloret de Vistalegre, Mancor de la Vall

Dienstags

Alcúdia

Direkt in der historischen Altstadt findet der Markt in Alcúdia statt. An zahlreichen Marktständen gibt es Textilien aller Art. Daneben verkaufen viele Einheimische frische Lebensmittel (Obst, Gemüse, Schinken und Gewürze).

Weitere Märkte

Alqueria Blanca, Arenal, Artà, Campanet, Llubí, Porreres, Portocolom, Santa Margalida

Mittwochs

Sineu

Wochen-, Vieh- und Flohmarkt in Sineu, geographischer Mittelpunkt Mallorcas. Auf dem traditionellen Mittwochsmarkt gibt es Gemüse- und Obststände, Lebensmittel, Töpfereien, Landwirtschaftsgeräte und Viehverkauf. 1306 hat König Jaume II. Sineu das Marktrecht verliehen. Der Markt findet rings um die alte Pfarrkirche Nuestra Senyora de los Angeles und in den engen und winkeligen Gassen Sineus statt.

Weitere Märkte

Andratx, Capdepera, Colònia de Sant Jordi (Nachmittag), Llucmajor, Petra, Port de Pollenca, Santanyí, Selva, Sencelles, Vilafranca de Bonany

Donnerstags

Inca

Immer donnerstags findet in Inca einer der größten Märkte der Insel statt. Er zieht sich durch die gesamte Fußgängerzone quer durch die Stadt. Traditionell werden hier die in Inca gefertigten Lederwaren angeboten, aber auch sonst findet man alles was das Herz begehrt, von Schmuck über Körbe bis hin zu frischem Obst und Gemüse. Leider auch massenhaft billige Importware und gefälschte Markenartikel.

Weitere Märkte

Arenal (Flohmarkt), Ariany, Campos, Can Picafort (Öko-Markt), Consell, Sant Joan, Sant Llorenc, Ses Salines

Freitags

Llucmajor

Der Wochenmarkt in Llucmajor findet mittwochs, freitags und sonntags vormittags auf der Plaça vor dem Rathaus statt. Das lebhafte, bunte Treiben lädt zum Bummeln und Kaufen ein, gefolgt von einer kleinen Pause in einem der zahlreichen umliegenden Cafés und Bars.

Freitags wird der Wochenmarkt um einen Flohmarkt erweitert, der sich von der Calle Bisbe bis zum Passeig Jaume III erstreckt. Hier finden Sie eine große Auswahl an Kleidung, Schuhen, Accessoires, Antiquitäten und vieles mehr.

Weitere Märkte

Algaida, Binissalem, Can Picafort, Maria de la Salut, Son Servera

Samstags

Palma

Vormittags Flohmarkt in Palma (an der Avenida Gabriel Alomar). Wer sucht kann hier, zwischen den üblichen billigen Fälschungen und Plunder, immer noch ein Schnäppchen machen. Zur Pause in eines der vielen Cafés ringsherum.

Weitere Märkte

Alaró, Búger, Bunyola, Cala Ratjada, Campos, Costitx, Esporles, Lloseta, Palma (Plaça Bisbe Berenguer de Palou, Öko-Markt), Portocolom, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santa Ponça, Santanyí, s‘Arracó, Sencelles, Sóller

Sonntags

Pollença

Markt auf der schönen Plaça Major und in den Gassen. Immer noch hauptsächlich von Einheimischen besucht, mit zahlreichen Obst- und Gemüseständen sowie Haushaltsartikel und Textilien.

Weitere Märkte

Alcúdia, Inca, Felanitx, Llucmajor, Muro, Porto Cristo, Santa María del Camí, Sa Pobla, Valldemossa, Binissalem (Kunst), Consell (Flohmarkt)

Karte

blauMontagsrotDienstagsgruenMittwochstuerkisDonnerstagslilaFreitags
lilaSamstagspinkSonntags

Foto ganz oben: Markt in Santanyí © Elvira Rosa / Alle Rechte vorbehalten

Mehr Tipps für den Aufenthalt auf Mallorca:
Der kleine Mallorca Urlaubshelfer