Alle Artikel in: Partnerblogs

Pollença

Pollença – perfekt anders und anders perfekt

Jessica von Mallorca Mágica führt uns durch Pollença. »Jeden Morgen werden neue Chancen geboren.« Hans-Jürgen Quadbeck-Seeberger Neue Chancen, genau wie zweite Chancen. Denn manchmal lohnt es sich, eine zweite Chance zu vergeben. Einen zweiten Blick zu riskieren. Und nicht vorschnell sein Urteil zu fällen. Auch wenn es natürlich keine Erfolgsgarantie gibt: Lieber ein bisschen Zeit […]

Cala Tuent

Kurz & Knackig

Mit Andrea von Melüh Fotografie unterwegs zum Torre de sa Mola de Tuent: Unterhalb des Puig Major, der mit seinen 1.445 Metern der höchste Berg der Serra de Tramuntana ist, liegt die Cala Tuent mit ihrem kiesigen Strand. Oberhalb dieser Bucht haben wir uns den Torre de sa Mola de Tuent als Wanderziel ausgesucht. Der […]

Felanitx – Eine Insel auf der Insel

Felanitx – Eine Insel auf der Insel

Jessica von Mallorca Mágica führt uns durch den Ort Felanitx. » Lass den Frühling rein, in deine Träume, dann wachsen sie zu Taten. « Renate Wintergerst Lebendige Natur und menschenleere Altstadt. Weite und Enge. Alter Prunk und alter Staub. Der Ort Felanitx ist schwer in einem Wort zusammen zu fassen. Wenn ich es doch müsste, […]

Blick vom Talaia d`Alcúdia

Des Nordens schönes Gesicht

Mit Andrea von Melüh Fotografie unterwegs auf der Halbinsel Victoria: Wir starten mit unserer Wanderung an der Eremita de la Victòria (ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden). Die Eremita de la Victòria ist eine ehemalige Einsiedelei auf der Halbinsel Alcúdia. Von Alcúdia aus erreicht man den Ausgangspunkt ganz einfach, indem man der Beschilderung in Richtung „Bon Aire“ und […]

Fornalutx

Fornalutx – Ein Dorf voll wilder Unschuld

Jessica von Mallorca Mágica führt uns durch Fornalutx. »Es ist wichtiger, dass jemand sich über eine Rosenblüte freut, als dass er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt.« Oscar Wilde Ich habe es schon mehrmals erwähnt, aber es ist wohl eine der wichtigsten Lektionen, die mir Mallorca erteilt hat: Einfach zu genießen und nicht immer verstehen […]

Cala Formentor

Im Norden liegen, aber nach Süden schauen?

Das muss man erst mal schaffen. In der Traumbucht Cala Formentor geht das. Und noch vieles mehr… Das Besondere an der Cala Formentor ist sicherlich der schattenspendende Kiefernwald gleich hinter dem Strand, dessen längste Äste beinahe das kristallklare, türkise Wasser berühren. Wer sich hier nicht erholen kann, schafft das nirgends. Diese Bucht ganz im Norden […]

Wanderung zum Puig de St. Maria

Wanderung zum Puig de St. Maria

Glauben kann so schwer sein Pollença. Wer in der Nähe dieses Städtchen seinen Urlaub verbringt, sollte unbedingt einmal hinfahren. Für mich in vielerlei Hinsicht eines der schönsten mallorquinischen Städtchen. Denn hier hat man alles: Eine grandiose Bergwelt im Rücken, das Meer und den hübschen Hafen nur 5 Kilometer entfernt, dazu eine pittoreskes Altstadt mit einigen […]