Alle Artikel mit dem Schlagwort: Artà

Finca "Sa Bogura“

Große Steinfinca mit vielseitigem Grundstück

Die charmante große Steinfinca „Sa Bogura“ ist ein stimmungsvolles Anwesen und befindet sich auf einem knapp 110.000 m² großen, uneinsehbaren Grundstück. Die Finca liegt im schönen Osten der Insel. In Sant Llorenc (ca. 8 km) finden Sie eine Bäckerei, einen Supermarkt, eine Apotheke sowie Restaurants. Die traumhaften Sandstrände der hiesigen Küste sind problemlos zu erreichen. […]

Finca ”La Talayeta”

Finca-Landgut mit atemberaubendem Fernblick

Die stimmungsvolle Finca „La Talayeta“ liegt in völliger Ruhe, umgeben von einem riesigen mediterranen Garten, mit atemberaubendem Weitblick über die grüne Hügellandschaft der Küstengemeinde Artà. Teils einsame Badebuchten liegen nur ca. 20 Autominuten von der Finca entfernt. Nach Cala Ratjada mit seiner schönen Strand- und Hafenpromenade fährt man mit dem Auto ebenfalls knapp 20 Minuten. […]

Finca "Bellpuig"

Moderne Natursteinfinca nahe bei Artà

Keine zehn Minuten sind es mit dem Auto von der ländlichen Idylle „Bellpuig“ bis nach Artà, wo dienstags ein lohnenswerter Wochenmarkt stattfindet. Dort wie auch im 12 km entfernten Capdepera bieten sich zudem weitere gute Einkaufsmöglichkeiten und schöne Gelegenheiten zu Café- und Restaurantbesuchen. Die nicht weit entfernt liegenden Platjas de Son Moll, Sa Marjal oder […]

Artà

Artà

Artà auf Google Maps: https://goo.gl/maps/aVCtFTAq1Sq / Foto: © mallorcafan / aus dem Fotowettbewerb Mallorca – Foto des Jahres 2015 / Alle Rechte vorbehalten / Mallorca – Foto des Jahres 2015 – alle Fotos: http://bit.ly/MFdJ-2015

Finca "Sa Padrineta"

Süße Stein-Finca für Paare

Die schnuckelige Finca „Sa Padrineta“ ist ein kleines, sehr gepflegtes Naturstein-Anwesen für Paare und liegt nur etwa 3.000 m vom feinsandigen Strand Canyamels entfernt. Auch das Städtchen Artà ist in einigen Autominuten erreicht – hier erledigt man den täglichen Einkauf oder besucht den schönen Wochenmarkt. Schnell ist auch das belebtere Hafenstädtchen Cala Ratjada mit seiner […]

Finca ”Principal”

Für Großgruppen geeigneter Finca-Komplex in Top-Lage

Die Finca „Principal“ ist für größere Gruppen eine in typisch mediterranene Naturlandschaft eingebettete ideale Option: Zwischen dem Städtchen Artà und dem Meer gelegen, können Sie sich morgens entscheiden, ob Ihnen nach einem Stadtbummel oder ausgiebigem Baden zumute ist. Ein guter Kompromiss ist der Hafenort Cala Ratjada mit seiner schönen Promenade. Exzellente Bars, Restaurants und Supermärkte […]

Finca "Camp de Cards"

Gemütliche Poolfinca auf großem Naturgrundstück

Sonnige Zeiten erleben zwischen Artà und Capdepera: Von der rustikal-gemütlichen Finca „Camp de Cards“ aus, die in unmittelbarer Nähe eines renommierten Golfplatzes liegt, sind Sie fast ebenso schnell in einem der beiden Ausflugsorte mit ihren Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants wie an den Stränden rund um das lebendige Cala Ratjada. Die Wanderwege von Betlem aus wie […]

Finca ”Es Puchet”

Gemütliche kleine Finca mit herrlichem Ausblick

Die kleine gemütliche Steinfinca „Es Puchet“ liegt absolut ruhig und uneinsehbar auf einem kleinen Hügel etwa 3 km westlich von Artà inmitten wildromantischer Natur. Zypressen, Mandeln, Affenbrot und Oliven prägen das sanft hügelige Landschaftsbild. Zu einem schönen Natursandstrand, der Cala Torta, fährt man etwa 20 Minuten. In derselben Zeit kann man den schönen Hafenort Cala […]

Finca ”Ca Na Tonina

Verträumte, einfache Finca in schöner Naturlage

Die Finca „Ca Na Tonina“ ist eine verträumte, einfache Finca für ein oder zwei Paar(e) in schöner Naturlage in der Nähe des Örtchens Artà, das mit seinen mittelalterlichen Gässchen zum Flanieren und Shoppen einlädt. Dort kann man sich hervorragend in Supermärkten oder auf dem Markt mit frischen Lebensmitteln versorgen. Die schönen Strände der Ostküste sind […]

Finca ”Na Creu Vella”

Neubau-Finca inmitten eines Steineichenwaldes

Die gastfreundliche Neubau-Finca „Na Creu Vella“ befindet sich inmitten eines Steineichenwaldes in absolut ländlichem Idyll etwas westlich der mittelalterlichen Kleinstadt Artà. Dorthin fährt man für Einkäufe des täglichen Bedarfs in kleine Super- oder vielseitige Frischemärkte. Wem es nach Strand gelüstet, begibt sich ins quirlige Cala Ratjada, das ebenfalls nur einen Katzensprung entfernt ist oder besucht […]